Welcome to the Website of our BMBF-Project "OurPuppet"

The main research objective of the OurPuppet project is to show that a novel form of man-machine interaction can provide support to informal caregivers such as their worries and uncertainties about the wellbeing of their loved ones can be relieved.
Furthermore, the communication between caregivers and care recipients should be fostered in order to maintain a certain level of communication continuity.
The technical system is introduced, motivated and accompanied by specially qualified puppet guides.

... more Information about the project

OurPuppet Newsblog (Aktuelles aus dem Projekt)

06.04.17

Präsentationsfolien und Nachbericht zur Veranstaltung "Wissensaustausch aktiv gestalten - Förderung transdisziplinärer Arbeit in NRW" an der Dr. Andrea Kuhlmann (TU Dortmund) teilnahm und das Projekt "OurPuppet" vorstellte.


03.04.17

Schramek, R.; Kuhlmann, A. & Reuter, V. (Unter Mitarbeit von Görnig, M.; Becker, J.; Ressel, C. & Koenen, S.) (2017, 21. April): Pflegeunterstützung mit einer interaktiven Puppe für informell Pflegende („OurPuppet“). Poster präsentiert beim 12.


03.04.17

Renate Schramek ist im April zu Gast beim 12. gemeinsamen österreichisch-deutschen Geriatriekongress in Wien. Sie stellt unser OurPuppet Projekt mit einem Poster vor. Der Beitrag läuft unter dem Titel “OurPuppet - Pflegeunterstützung mit einer interaktiven Puppe für informell Pflegende" und wurde von Dr. Andrea Kuhlmann und Verena Reuter sowie unter Beteiligung von Matthias Görnig, Jana Becker, Christian Ressel und Stefan Koenen erstellt.


30.03.17

Kuhlmann, A. (2017, März). Vorstellung des Projekts „OurPuppet“ im Rahmen der Veranstaltung "Wissensaustausch aktiv gestalten – Förderung transdisziplinärer Arbeit in NRW" des "Regionalen ‚Innovationsnetzwerk ‚Gesundes Altern" (RIN Gesundes Altern), 30.03.2017, Köln.


05.03.17

Dr. Andrea Kuhlmann, Verena Reuter und Jana Becker waren am 2. und 3. März 2017 zu Gast auf dem 7. internationalen wissenschaftlichen Kongress "Forschungswelten 2017" zum Thema "Innovationen in der Pflege (-forschung)" an der Universität in Trier. Sie durften einen Vortrag zum Thema “OurPuppet - Pflegeunterstützung mit einer interaktiven Puppe für informell Pflegende" halten, der auf reges Interesse stieß.


02.03.17

Kuhlmann, A. & Reuter, V.; Becker, J.; Görnig, M.; Heutelbeck, D.; Matip, E.; Naroska E.; Ressel, C. & Schramek, R. (2017, März). “OurPuppet” – Pflegeunterstützung mit einer interaktiven Puppe für informell Pflegende.


20.12.16

Am 20. Dezember 2016 stellte der Deutschlandfunk im Rahmen seiner Sendung "Sprechstunde" das Projekt OurPuppet vor, mit dem besonderen Fokus auf die Spracherkennung.


02.12.16

Unter dem Titel "Interaktive Puppe soll Demenzkranken helfen" erschien am 02. Dezember 2016 ein ausführlicher Artikel zum Projekt in der Berliner Zeitung (Print Ausgabe) indem der Projektpartner die TU Berlin (Dr. Tim Polzehl) interviewt wurde.